monaco software

rapid application developement

Microsoft Word

MS Word - Textfelder aus Vorversionen

Textfelder

Bei Ihrer Arbeit vermiisen Sie eventuell das alte Textfeld aus den Vorversionen (< 2010) in den Entwicklertools.

Textfelder aus Vorversionen

Wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen, ist Lösung einfach. Ausserdem finden Sie hier auch noch andere alte Schaltflächen

MS Word – Datum nachträglich nicht aktualisieren

Wenn Sie Briefvorlagen verwenden, ist es praktisch wenn nach dessen Aufruf sofort das aktuelle Datum erscheint. Hinderlich ist dieses nur, wenn Sie den Brief auf dem Rechner archivieren wollen. Mit jedem Neuaufruf erscheint immer das aktuelle Datum, das natürlich nicht mehr mit dem Erstellungsdatum übereinstimmt.

Weiterlesen ...

Microsoft Word - Text überstreichen

1. Erzeugen Sie eine Textmarke durch Drücken der Tastenkombination Strg+F9

F9

2. Schrieben Sie innerhalb der geschweiften Klammer "EQ \x \to()"

3. Fügen Sie in die Klammer den zu überstreichenden Text ein z.B. "ABCDEFG"

EQ

4. Betätigen Sie die Tastenkombination Shift+F9

ShiftF9

Als Ergebnis sehen Sie den überstrichenen Text

Weiterlesen ...

Schriftarten in Dokument einbetten

Durch Setzen der Option "Schriftarten in Datei einbetten" können Benutzer die Datei mit ihren Original-Schriftarten anzeigen, selbst wenn die entsprechende Schriftart nicht auf ihrem Computer installiert ist.

Wählen Sie hierzu Datei – Optionen – Speichern (1) und aktivieren Sie die Option "Schriftarten in Datei einbetten" (2). Beachten Sie bitte, dass die Aktivierung dieser Option die Datei erheblich größer macht (namentlich um die Größe der Fontdatei).

Word 2010 - Tabelle entfernen ohne den Inhalt zu löschen

Sie wollen unter Microsoft Word eine Tabelle löschen, aber deren Inhalt erhalten:

Markieren Sie die gesamte Tabelle und wählen im Menü Tabellentools – Kartenreiter Entwurf die Auswahl "In Text konvertieren". Im folgenden Dialogfenster wählen Sie die Art der Trennung und bestätigen mit OK.

word tabellenlayout1word tabellenlayout2

Diese Website verwendet Cookies.
Wenn Sie damit einverstanden sind, bestätigen Sie bitte diesen Hinweis durch Klicken auf den Button "Einverstanden".
Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies auf unserer Website finden sie in unserer Datenschutzerklärung.